Eine Einführung in Domestic Discipline

Eine kleine Vorinfo: Wir bekommen regelmäßig viele Leser aus dem deutschen Sprachraum und haben uns daher entschieden, einige Artikel übersetzen zu lassen. Wenn du Deutsch sprichst und diese Seite liest, lass uns doch gerne einen Kommentar da. Gerne übersetzen wir auch noch mehr, aber es müssen ein paar Leute daran interessiert sein. Die folgenden Artikel wurden bisher übersetzt:

Jetzt geht’s los!

Eine Einführung in Domestic Discipline

Zunächst einmal vielen Dank für all die netten Kommentare und Mails, die wir in den letzten Monaten erhalten haben, seit wir die Website relaunched haben! Es ist toll zu wissen, dass ihr uns unterstützt – das bedeutet uns viel.

Nun zurück zum Thema, und es geht wieder darum, dass so viele Paare mehr über Domestic Discipline erfahren wollen, aber nicht wissen wo sie anfangen sollen. Deswegen haben wir uns entschlossen, eine Anleitung zu schreiben, die alle diese Fragen beantworten soll.

Unser

The Guide to Domestic Discipline: How to begin and have a successful Domestic Discipline relationship

ist für alle Interessierten geeignet um mehr zu erfahren über Domestic Discipline. Er hilft aber auch jenen, die gerade erst begonnen haben, den Domestic Discipline Lebensstil zu leben. Die Konzepte, Dynamik und Strafen, die diesen Lebensstil charakterisieren werden vorgestellt und definiert, detailliert beschrieben und in einfachen Worten erläutert. Detaillierte Erläuterungen und anwendbare Beispiele sind im ganzen Buch gegeben um euch auf eurer Reise zu helfen und zu erklären, warum Domestic Discipline eine beliebte Beziehungsform bei so vielen engagierten Paaren geworden ist.

Nach der Lektüre dieses Buches wirst du verstehen, was der Domestic Discipline Lebensstil ist, wie die Dynamik funktioniert und wie es praktisch deine Paarbeziehung verbessern kann. Du wirst verstehen, was der Lebensstil ist, was es von beiden Partnern erfordert um in der Beziehung so zu leben und warum sich so viele dafür entscheiden so zu leben. Alle Fragen rund um Domestic Discipline werden beantwortet, und du erhältst viele hilfreiche Tipps auf dem Weg! 

Hier ist eine kurze Übersicht über die Kapitel:

Teil 1: Domestic Discipline (DD) im Überblick

Hier beantworten wir die Fragen:

  • Warum Domestic Discipline?
  • Was ist Domestic Discpline?

und wir stellen die verschiedenen Arten von DD-Beziehungen vor.

Wir beantworten die vor- und Nachteile der Domestic Discipline und zeigen, wie du damit beginnen kannst. Darüber hinaus diskutieren wir wichtige Dinge, die es zu beachten gilt, bevor ihr loslegt. Das nächste Thema sind verschiedene Strafen.

Teil 2 befasst sich ausschließlich mit Spanking.

Warum Spanking gut ist, wie ihr es in eurer Beziehung integrieren könnte, welche Arten es gibt und andere Detailfragen.

Teil 3 beschreibt das Leben in einer Domestic Discipline Beziehung.

Dieser Teil umfasst Emotionen sowie Rollen und beantwortet häufig gestellte Fragen zu Schwangerschaft, Regeln und dem Partner. Domestic Discipline ist ein großartiger Lifestyle, wenn man ihn richtig lebt. Erfahre mehr über das Buch hier [auf das Bild klicken] 

Wenn Du mit unserem Blog in Kontakt bleiben möchtest, kannst du uns auf , auf FaceBook, Twitter oder Tumblr folgen. Bitte hinterlasse einen Kommentar, wenn Du etwas hinzufügen möchtest, oder wenn dir dieser Artikel gefallen hat!

 

2 thoughts on “Eine Einführung in Domestic Discipline

Leave a Reply